Wenn Sie sich für Natur, Kultur, Spiritualität und Spaziergänge begeistern, machen Sie mit uns Ausflüge auf der Via Romea Germanica auf einem Teil der Etappe von Cusercoli nach Santa Sofia.

 

 

Am Sonntag, den 1. September, treffen wir uns um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz des Sportzentrums in der Via Mevaniola Galeata. Wir werden gemeinsam in der Via Zanetti, dem historischen Zentrum von Galeata, spazieren und dann mit einem Führer zur Abtei gehen, um die Kirche zu besichtigen. Wir steigen entlang der alten Mulattiera delle Celline (sowie der Via Crucis) nach Galeata ab und fahren dann nach Pianetto, um mit einem Führer den Borgo, die Kirche und das Museum zu besichtigen. Rückkehr nach Galeata, vorbei am alten Dorf Mercatale, mit einem Halt am Cippus, der der Überlieferung nach an die von seinem Freund und Patron Lizio nach Valbona geleitete Passage von DANTE erinnert. Lunchpaket oder mit typischen Produkten am Kiosk Il Ritrovo entlang der Route nach Pianetto.

OBLIGATORISCHE UND KOSTENLOSE BUCHUNG

ZU BUCHEN: https://camminiemiliaromagna.it/it/via_romea_germanica/eventi_luoghi/257-i_love_cammini_er-via_romea_germanica

Programm
9.30 Uhr Treffen auf dem Parkplatz des Sportzentrums Divia Mevaniola in Galeata
Wir empfehlen, mit einem Frühstück in der Fantini-Konditorei herumzuspielen.Besuch Beginnen Sie mit zwei Schritten auf der Via Zanetti im historischen Zentrum von Galeata
Wir werden auf einem 3 km langen Pfad auf einer asphaltierten, von Bäumen gesäumten Panoramastraße in einem leichten, aber konstanten Anstieg zur Abtei hinaufsteigen. Wir werden die Kirche besuchen, unterstützt von einem Führer, der die Geschichte der Stätte illustriert.
Wir werden entlang der alten Mulattiera delle Celline (sowie der Via Crucis) auf einem ca. 1,5 km langen Weg zurück nach Galeata fahren
Wir fahren dann in Richtung Pianetto (ca. 1 km), wo wir das Dorf, die Kirche und das Museum besuchen, die immer von der Guirda unterstützt werden.
Schließlich kehren wir nach Galeata zurück, vorbei am alten Dorf Mercatale, mit einem Stopp am Cippus, der der Überlieferung nach an die von seinem Freund und Gönner Lizio nach Valbona geleitete Passage von DANTE erinnert.
Lunchpaket für Teilnehmer oder Möglichkeit zum Mittagessen mit typischen Produkten am Kiosk Il Ritrovo entlang der Route nach Pianetto.
15.00 Uhr Programmschluss

ZU BUCHEN: https://camminiemiliaromagna.it/it/via_romea_germanica/eventi_luoghi/257-i_love_cammini_er-via_romea_germanica

Alle Teilnehmer sind verpflichtet:
• Ausrüstung, die zum Gehen mit Wanderschuhen oder auf jeden Fall mit einer geschnitzten Sohle geeignet ist;
• bequeme Kleidung passend für die Periode, wasserdichte Jacke (wenn die Wetterbedingungen es erfordern);
• viel Wasser und ein Lunchpaket, es gibt keine Wasser- oder Lebensmittelversorgung.
(Möglichkeit des Mittagessens im Kiosk Il Ritrovo, der sich auf dem Weg nach Pianetto befindet.)

Für Minderjährige ist es erforderlich, das Einverständnis der Eltern einzuholen, indem sie das entsprechende Papierformular ausfüllen, bevor sie gehen.

Die Teilnahme ist kostenlos und steht jedem offen, der dies wünscht. Melden Sie sich einfach über die camminiemiliaromagna.it